bild
bild
Home » Thema » Zeitenwende » 2005 - Versöhnung
DE EN
Zeitenwende
zurück

2021 - Normalität / All Lives Matter / je suis
mehr

2020 - Identitäten
mehr

2019 - R.E.S.P.E.C.T.
mehr

2018 - Utopie
mehr

2017 - Courage
mehr

2016 - Empathie
mehr

2015 - Gemeinsam
mehr

2014 - Vorausdenkend
mehr

2013 - Wachsam
mehr

2012 - Geduld
mehr

2011 - Angst
mehr

2010 - Säkular
mehr

2009 - Vorbilder
mehr

2008 - Reell
mehr

2007 - Jedem
mehr

2006 - Anders
mehr

2005 - Versöhnung
Versöhnung ist ein schmerzhafter
und langatmiger Weg.
Gehen wir heute den Teil,
den wir heute gehen können -
und morgen jenen Teil,
den wir morgen gehen können.
Gehen wir nicht,
werden unsere Kinder übermorgen der selben Bitternis ins Gesicht sehen,
wie wir dies heute tun.
Eine ruhige Weihnachtszeit -
Ein versöhnliches neues Jahr!
Dezember 2004
Wir lernen einen anderen Menschen erst anders kennen, wenn wir ihm die Möglichkeit geben, anders sein zu dürfen.
Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker
weniger

2004 - Respekt
mehr

2003 - Gleich
mehr

2002 - Frieden
mehr

1997 - Nie mehr
mehr
© anakonda.ch 2021
what's up sitemap kontakt newsletter haftung hilfe @twitter @facebook @instagram